Weiterbildungsangebote für Untenehmen

Veranstaltungen zum Thema Persönlichkeitsentwicklung

  • Audioprojekte für Kindertageseinrichtungen - NEU

    Audioprojekte für Kindertageseinrichtungen - NEU

    GEFÖRDERT VOM MINISTERIUM - INHOUSE SCHULUNGEN FÜR NUR 250 € Kinder als Geräuschesucher, Reporter und Hörspielproduzenten Audioaufnahmen sind ein gutes Beispiel dafür, das Medien die Arbeit am Kind nicht ersetzen sondern Bildungsprojekte bereichern können. Beim Besuch bei der Feuerwehr kleine Reporter ein Interview führen zu lassen oder für das Kinderparlament Stimmen aus den einzelnen Gruppen aufzunehmen, sind Beispiele aus der Praxis, die allerdings von einer einzelnen Fachkraft umgesetzt werden können.   

  • Das Tablet als Medienwerkstatt in der KiTa - NEU

    Das Tablet als Medienwerkstatt in der KiTa - NEU

    GEFÖRDERT VOM MINISTERIUM - INHOUSE SCHULUNGEN FÜR NUR 250 € Kinder im Vorschulalter nutzen zunehmend Smartphones ihrer Eltern. Das müssen wir als pädagogische Fachkräfte kritisch begleiten. Aber wie? Medienmündigkeit von Vorschulkindern erreichen wir nicht durch das Vermeiden von digitalen Medien in Kindertageseinrichtungen. Ein Tablet in der Kindertageseinrichtung bietet die Möglichkeit Kinder von Konsumenten zu Produzenten zu machen.    

  • Fotografieren fürs Portfolio

    Fotografieren fürs Portfolio

    GEFÖRDERT VOM MINISTERIUM - INHOUSE SCHULUNGEN FÜR NUR 250 € Lernprozesse von Kindern mit der Digitalkamera festhalten In vielen Einrichtungen wird auch mit der Fotokamera dokumentiert und Fotos sind ein wichtiger Bestandteil in den Portfolios der Kinder. Dabei ist es alles andere als einfach, Lernprozesse von Kindern fotografisch festzuhalten, unabhängig davon ob wir eine digitale Systemkamera zur Verfügung haben oder mit dem Smartphone fotografieren.    

  • Gewaltfreie Kommunikation im pädagogischen Alltag

    Gewaltfreie Kommunikation im pädagogischen Alltag

    Damit wir uns gut verstehen - Gewaltfreie Kommunikation im pädagogischen Alltag   

  • Mehrsprachigkeit in der Kita - Sprache als Schlüssel zur Welt

    Mehrsprachigkeit in der Kita - Sprache als Schlüssel zur Welt

    Weltweit wachsen viele Kinder mit zwei oder mehr Sprachen auf. Auch in Deutschland nimmt die Zahl der mehrsprachigen Kinder zu. Grundsätzlich ist Mehrsprachigkeit eine nützliche Kompetenz – doch stellen sich nicht nur bzgl. der individuellen Lebens- und Sprachlernbedingungen der Kinder und ihrer Familien in der praktischen Arbeit viele Fragen.   

 

Kontakt

Carla Schrade

Montag - Freitag   08:00 - 13:00 Uhr

Tel.: 04522 | 743884

info@weiterbildung-ploen.de

Anmeldeformular

AZAV Siegel
 
 

© BBZ Plön - Abteilung Weiterbildung | Heinrich-Rieper-Str. 3 | 24312 Plön | Telefon 04522/743-884