Kontaktformular

Vorbeugen ist besser statt heilen: Im Berufsalltag nicht untergehen - Aufbau und Stärkung persönlicher Resilienz

Menschen, die auf Dauer trotz hoher beruflicher Belastung und Alltagsdruck ihre Arbeitskraft und Energie erhalten, verfügen über Resilienz. Mit Resilienz sind die Einstellungen und Fähigkeiten gemeint, die Geist und Seele vor Erschöpfung bewahren und ihre Spannkraft und Lebendigkeit erhalten.


Im angebotenen Tagesseminar werden durch gezielte Übungen, Informationen und Erklärungen sowie das Gespräch im Team Kompetenzen aufgebaut, die die Resilienz der Einzelnen stärken.

Im Einzelnen geht es um folgende Themenbereiche:

- Umgang mit Energie
- den Lebensrucksack entlasten
- Selbstwertschätzung, Selbstwirksamkeit
- die innere Kritikerin/den inneren Kritiker entlarven
- das innere Kind würdigen
- Grenzen setzen, wahren, öffnen
- Konflikte aktiv angehen
- Ausrichtung auf Handlungs- und Gestaltungsspielräume
- sich im Kollegenkreis vernetzen
- Verankerung in der eigenen Ruhe und Kraft

Gegenseitige Wertschätzung, Achtsamkeit und die Wahrung des persönlichen Raumes sollen die Arbeit im Team bestimmen.




Dozentin: Hildegund Brandenbusch-Geiser

Termin / Kosten

Termine: Auf Anfrage

Ort: Ihre Einrichtung

Kosten:  Auf Anfrage

Bitte sprechen Sie uns an!

 
 

Kontakt

Carla Schrade

Montag - Freitag   08:00 - 13:00 Uhr

Tel.: 04522 | 743884

info@weiterbildung-ploen.de

Anmeldeformular

AZAV Siegel
 
 

© BBZ Plön - Abteilung Weiterbildung | Heinrich-Rieper-Str. 3 | 24312 Plön | Telefon 04522/743-884