Weiterbildungsangebote für Untenehmen

Veranstaltungen zum Thema Persönlichkeitsentwicklung

  • "Ich brauch mal deinen Rat!"

     "Ich brauch mal deinen Rat!"

    Das Modell der Kooperativen Beratung als Möglichkeit, Beratungssituationen erfolgreich zu gestalten Pädagogisch arbeitende Fachpersonen sind immer wieder in Situationen, in denen Beratungskompetenzen von Bedeutung sind. Sei es in der Beratung von Eltern, in Teambesprechungen, in Leitungsfunktionen, bei Konflikten oder in der individuellen Begleitung von Klienten.   

  • Langfristig gut bei Stimme

    Langfristig gut bei Stimme

    Gut „gestimmt“ lehren und erziehen – ein aktives Stimmtraining Es gibt viele Faktoren, wie zu hoher Lautstärkepegel in der Gruppe oder Klasse, trockene Luft, Erkältungen und Stress, die zu Problemen mit unserer Stimme führen und nicht zuletzt zu langfristigen Erkrankungen.   

  • KörperSprache und Präsenz

    KörperSprache und Präsenz

    Im Mittelpunkt des Aktiv-Seminars steht die Begegnung mit dem körpersprachlichen Ausdruck. Mimik, Gestik und Körperhaltung haben einen großen Einfluss darauf, wie man von seinen Mitmenschen wahrgenommen wird. Ob bewusst oder unbewusst – mit der Körpersprache vermittelt man immer eine Botschaft.   

  • Heterogenität in der Kita

    Heterogenität in der Kita

    Pädagogisches Handeln im Spannungsfeld von Hochbegabung und Lernbeeinträchtigung In den Kindertagesstätten wird das Fundament für den Prozess der Inklusion gelegt. Erzieherinnen und Erzieher stehen vor der täglichen Herausforderung, Bildungs- und Erziehungsarbeit mit Kindern unterschiedlichster Begabungen zu gestalten und dabei sowohl Kinder mit Lernschwierigkeiten, als auch Kinder mit hohen Begabungen im Blick zu behalten.   

  • Interkulturelles Arbeiten im pädagogischen Alltag

    Interkulturelles Arbeiten im pädagogischen Alltag

    Jedes dritte Kind in deutschen Großstädten hat einen Migrationshintergrund. Entsprechend sind die Gestaltung der Zusammenarbeit mit Familien verschiedener Kulturen und die Sprachförderung von Kindern, die Deutsch als Zweitsprache lernen, ein Teil der Realität in Kindertageseinrichtungen.   

 

Kontakt

Carla Schrade

Montag - Freitag   08:00 - 13:00 Uhr

Tel.: 04522 | 743884

info@weiterbildung-ploen.de

Anmeldeformular

AZAV Siegel
 
 

© BBZ Plön - Abteilung Weiterbildung | Heinrich-Rieper-Str. 3 | 24312 Plön | Telefon 04522/743-884